Kirmes 2012 in Kevelaer

Vereinslokal 2012 Kirmes Kevelaer

Vereinslokal 2012 Kirmes Kevelaer

Unser Restauranteingang wurde von Mitgliedern des Musikvereins für die Kirmestage im Jahr 2012 wunderbar geschmückt. Schließlich sind wir in den nächsten Tagen die Heimat für den Musikverein, dies zeigt auch schon die Aufschrift des Schildes welches über unserer Türe angebracht wurde.

Allen Aktiven steht in den nächsten Tagen noch einiges bevor. Am Samstag startet der Tag für den Musikverein und den Spielmannszug mit einem Weckmarsch durch die Stadt.

Ab 7.00 Uhr werden die Musiker durch unsere schöne Stadt ziehen und allen einen Weckaufruf schicken. Nachdem die Stadt erwacht ist, brauchen die Musiker erst einmal eine Stärkung. Und da, ja, da kommt der “Goldene Schwan” ins Spiel. Wir bereiten uns mit Kaffee, Brötchen und frischem Rührei auf die Musiker vor.

Um 9.00 Uhr erhält der diesjährige Festkettenträger Bruno Helmus von Bürgermeister Stibi die Festkette. Danach geht es mit Musik in die Basilika. Ab 9.30 Uhr findet dort ein festlicher Gottesdienst statt. Anschließend gibt es noch ein Fahnenschwenken auf dem Kapellenplatz und dann startet die Parade durch die ganze Stadt. Alle geselligen Vereine haben ihre Mitglieder zum Umzug eingeladen und viele, sehr viele, werden diesem Aufruf folgen.

Zum lustigen Treiben im Zelt ist ab 12.30 Uhr geladen. Ende…. offen.

Am Montag ist um 10.00 Uhr Antreten der geselligen Vereine. Das wird ein kleinerer Umzug werden, da die Schulkinder nicht teilnehmen können. Aber bei Stationen u.a. beim Festkettenträger und seinem Adjudanten sind die Erwachsenen sicherlich auch gerne unter sich.

Abends ab 21.30 Uhr ist das Verbrennen der Kermespopp und ein großes Feuerwerk. Auch dieses Jahr hoffen wir mit allen Beteiligten auf gutes Kirmeswetter.

Völ Glöcks met de Kermes!