Monats-Archive: Januar 2013

Valentinstag…Rosenblüten-Secco…Menue für Verliebte..

St. Valentin und der Valentinstag am 14. Februar  gilt in einigen Ländern als der Tag der Liebenden. Es werden Geschenke und Blumen überreicht. Während des ganzen Jahres sind es eigentlich die Frauen, die Blumen kaufen, am Valentinstag sind es dann überwiegend Männer. Böse Zungen behaupten gar, dass dieser Tag eine Erfindung von Blumenhändlern und Süsswarenfabrikanten sei.

Aber woher kommt denn dieser Brauch überhaupt? Ursprünglich aus England,  kam der Valentinsbrauch über Auswanderer in die USA und von dort im 2. Weltkrieg über die Soldaten in den westlichen Teil Deutschlands. Bereits 1950 fand in Nürnberg der erste Valentinsball statt.

Aber: An St. Valentin denken, dass heißt nicht nur Blumen schenken. Weiterlesen