Monats-Archive: August 2016

Pilgerzeit in Kevelaer

In den Monaten August und September reichen sich die Pilgergruppen in Kevelaer die Hände. Nacheinander kommen die großen Fußwallfahrten aus dem Kölner/Bonner und dem Aachener Raum. Den Anfang machte im August die Wallfahrt St. Kunibert aus Köln. Nach Maria Himmelfahrt freuen wir uns auf Bonn, Eschweiler und Eilendorf. Es ist schön und ergreifend, wenn wir den Gruppen beim Einzug in Kevelaer zuwinken dürfen. Und jede Gruppe hat tatsächlich ein individuelles Ritual. Sei es ein bestimmtes Lied, ein Wallfahrtsshirt, begleitende Musiker….Eines ist aber bei allen gleich, sie kommen vielleicht etwas humpelnd aber voller Freude über den “abgelaufenen” Weg zur Gottesmutter. Immer wieder ein Gänsehautmoment! Seit Jahrhunderten machen sich Gläubige gleichsam auf den Weg und wir sind aufgerufen, diese Tradition für die Nachkommen aufrecht zu erhalten. Auch sie sollen dieses Gemeinschaftsgefühl erleben dürfen.