Walbecker Spargel

Walbecker Spargel….in Kevelaer im Goldenen Schwan…lang ersehnt und endlich da!

So langsam lohnt es sich für unseren Spargellieferanten Dirk und seine Familie auf dem Spargelfeld nach Spargelspitzen zu suchen. Somit kommen auch unsere Gäste wieder in den Genuss heimischen Spargel zu “schlemmen”. Sicher, in diesem Jahr geht es wirklich früh mit dem Spargelessen los…aber eigentlich kann es ja gar nicht früh genug sein.

 

 

Walbecker Spargel…im “Goldenen Schwan”

Endlich ist sie wieder da, die heißersehnte Spargelzeit. Auch unsere Küchenbrigade freut sich auf das weiße Gold. Wir beziehen unseren Spargel seit vielen Jahren vom Spargelhof Janssen in Walbeck.  Dort wird der Spargel auf sandigen Böden rund um den Spargelhof angebaut und täglich frisch geerntet. Und die Ernte ist auch in unserer heutigen technisierten Arbeitswelt immer noch hautsächlich Handarbeit. Geerntet wird natürlich nur bis zum 24. Juni, denn  zum Johannistag heißt es: “Kirschen rot, Spargel tot”!

Über den Walbecker Spargel gibt es sogar ein Lobgedicht:

“Die Rose ist schon oft besungen, Weiterlesen